'
Kochana+Bodygard   

             Fränkischer Anzeiger

             "Meine Arbeiten wollen Erzählcharakter haben" so schlicht ihr künstlerisches Credo klingt, so komplex, umfassend
            und eindringlich sind Monika Hanselmanns Bilder in Öl und Mischtechnik.
            Mit grob konturierten bis filigran fließenden Figuren  und teils farbexplosiven Kompositionen gelingen ihr jedes mal
            aufs Neue Bildräume, die im expressionistischen Sinne direkt berühren, aber auch dem Bedürfnis vieler Betrachter
            nach wieder erkennbaren Motiven die Hand reichen. 
            Im nie bemüht wirkenden Spagat zwischen Gegenständlichkeit und malerisch-abstrakt intonierten Gemütsklängen
            liegt eine Stärke ihrer Kunst. Eine andere besteht in der Art, wie Hanselmann christliche Vorstellungen
            variiert und aktualisiert, wie sie ihre bildnerischen Kommentare zum Weltgeschehen (Krieg, Euro, Globalisierung)
            mit biblischer Ankerschwere
versieht.                                                                                                                             hd

                                                                  Weitere Pressestimmen